06831 - 76 40 78 2

Hotline und Kundensupport

09 - 11 und 14 - 16 Uhr

Telefon-Kernzeiten

09 - 11 und 14 - 17 Uhr

Telefon Kernzeiten

06831 - 76 40 78 2

Hotline und Kundensupport

CATMEDIA eBusiness

Outsourcing

Im Outsourcing nehmen wir Ihnen alle Arbeiten ab, die Sie selbst nicht leisten wollen oder können. Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft und wir kümmern uns um Ihren Onlinehandel und die Technik. Sie sparen dabei noch Geld, Zeit und vielleicht auch Nerven.

Beantworten Sie sich diese Fragen

  1. Haben Sie wirklich die nötige Zeit, sich selbst um den Shop zu kümmern?
  2. Sind Ihre Mitarbeiter in der Lage, den Shop professionell einzurichten und zu pflegen?
  3. Ist Ihre Zielgruppenansprache richtig?
  4. Stimmen Design, Inhalt und Warenpräsentation mit den Erwartungen Ihrer Zielgruppe überein?
  5. Sind die einzelnen Unternehmensbereiche optimal und ressourcenschonend miteinander vernetzt?
  6. Funktionieren interne und externe Kommunikation sowie der Informationsfluss reibungslos?
  7. Funktioniert das Kundenkontaktmanagement, insbesondere bei Rückfragen und Reklamationen?
  8. Haben Sie das Richtige getan, um Ihre IT-Infrastruktur gegen externe Angriffe zu schützen?
  9. Sind Ihr Shop und die E-Business-Aktivitäten insgesamt rechtssicher?
Dies sind nur wenige von vielen Fragen, die sich einem modernen Unternehmen ständig stellen. Insgesamt gesehen kann das alles ziemlich teurer für Sie werden und das Personalrisiko besteht ständig. Entweder finden Sie kein ausreichend qualifiziertes Personal oder bei passender Qualifikation müssen Sie sehr hohe Löhne zahlen. Selbst dann ist immer noch nicht gewährleistet, dass sämtliche Erfordernisse des Onlinehandels von diesen Mitarbeitern voll erfüllt werden.

Ihr Problem

  • Sie sind mit der Leitung Ihres Geschäftes sowieso schon voll ausgelastet.
  • Der Onlinehandel ist eine äußerst komplexe Angelegenheit.
  • Einrichtung und Pflege eines Shopsystems sind zeitaufwendig und verlangen besondere Fachkenntnisse.
  • Technik, Gestaltung, Marketing und viele weitere Fachkenntnisse bis hin zu rechtlichen Dingen sind unabdingbar.
  • Entweder machen Sie alles selbst oder engagieren Mitarbeiter mit den entsprechenden Kenntnissen.
  • Wirklich kompetente Mitarbeiter zu finden ist fast unmöglich – oder sie sind kaum bezahlbar.
Rechnen Sie einmal nach, wie viel Sie in die Einrichtung und Pflege Ihres OnlineShops monatlich investieren müssen. Zeit ist nicht geschenkt und sollte mit einem vernüftigen Kostenansatz berücksichtigt werden. Wenn Sie alles selbst erledigen, setzen Sie Ihren eigenen „Stundenlohn“ an. Bei Mitarbeitern kalkulieren Sie die echten Kosten plus eine pauschale Rücklage für deren Ausfall bei Krankheit oder Urlaub. Dann müssen Sie neben den laufenden Kosten ggf. noch eine geeignete Ersatzkraft bezahlen. Wenn Sie überhaupt eine solche finden…

Ihre Lösung

Entweder nur die technischen oder sogar alle Bereiche des Onlinehandels komplett an einen Dienstleister wie uns übergeben.

  • Wir kümmern uns um die gesamte Server- und Softwaretechnik.
  • Wir richten Ihren Shop komplett ein.
  • Wir pflegen den Artikelbestand inkl. Texten und Bildern.
  • Wir konzipieren, realisieren, überwachen Marketingaktionen und werten sie aus.
  • Wir pflegen Ihre Einträge in Suchmaschinen und Spezialverzeichnissen.
  • Auf Wunsch organisieren wir den gesamten Bereich „Onlinehandel“.

Ihre Vorteile beim Outsourcing

  • Sie können sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.
  • Sie haben in diesem Segment kein Personalrisiko.
  • Sie haben bis zu 20% niedrigere Kosten.
  • Sie haben mehr Planungsfreiheit und -sicherheit.
  • Ihre Onlineaktivitäten sind in professioneller Hand.